Emile Zola
Lycée Polyvalent
Aix-en-Provence
 

lgt_Les "euro" espagnol et allemand fêtent les Erasmus Days lors d’un Rallye à Marseille

mardi 22 novembre 2022, par Histoire/Géographie

Le vendredi 14 octobre dernier les élèves de 2nde et 1ère de section européenne allemand et espagnole se sont rendus à Marseille pour participer pour la première fois de l’histoire du lycée aux Erasmus Days !
Une journée ensoleillée, sportive (4h de déambulation au pas de course dans Marseille), enrichissante qui nous a permis de nous sentir "européens" tous ensemble...

El pasado viernes 14 de octubre 2022 hemos participado a un juego de pistas en Marseilla. Participaron las clases de Euro Español de 2de y 1ère y también las clases de Euro Alemán de 2de y 1ère. Con la participación de las profesores : las señoras OJEDA, MARTINEZ, RICHAUD.

Am 14. Oktober 2022 haben wir an dem Erasmus Day in Marseille teilgenommen. Mit der spanischen Euroklassen von 2nde und 1ère haben wir Marseille entdeckt und unsere Kenntnisse über die europäische Vergangenheit und Zukunft verbessert. Wir haben zwei Gruppen gemacht, ein Rallye durch die Stadt gemacht, Frage beantwortet. Die Rallye hat 4 Uhr gedauert und wir haben 15 Kilometer zu Fuß gemacht ! Wir müssen 16 Fragen beantworten, aber wir konnten nur 10 Fragen beantworten, da die Zeit begrenzt war :(

El pasado viernes 14 de octubre 2022 hemos participado a un juego de pistas en Marseilla. Participaron las clases de Euro Español de 2de y 1ère y también las clases de Euro Alemán de 2de y 1ère. Con la participación de las profesores : las señoras OJEDA, MARTINEZ, RICHAUD.

Am 14. Oktober 2022 haben wir an dem Erasmus Day in Marseille teilgenommen. Mit der spanischen Euroklassen von 2nde und 1ère haben wir Marseille entdeckt und unsere Kenntnisse über die europäische Vergangenheit und Zukunft verbessert. Wir haben zwei Gruppen gemacht, ein Rallye durch die Stadt gemacht, Frage beantwortet. Die Rallye hat 4 Uhr gedauert und wir haben 15 Kilometer zu Fuß gemacht ! Wir müssen 16 Fragen beantworten, aber wir konnten nur 10 Fragen beantworten, da die Zeit begrenzt war :(

LO QUE HEMOS VISITADO / WAS WIR BESICHTIGTEN :
Muchos monumentos y cedes oficiales como :
La Catedral de Notre Dame de la garde, el Parlamento Europeo, la Oficina de la Comisión Europea, el Ayuntamiento de Marseilla, la Abadía Saint Victor, la cámara del comercio y de la bolsa, el puerto de Marseilla,………
Wir haben viele wichtige Orte von Marseille gesehen. Zum Beispiel sind wir zur Europäischen Kommission, die Rathaus von, die Kathedrale de Notre Dame de la Garde, gegangen. Außerdem haben wir der World Trade Center, einer des Ateliers der EU gesehen. Am Ende des Tages, nach einem langen Spaziergang durch die Stadt waren wir in Lycée Saint Charles. Dort haben die Gewinner des Rallyes kulinarische Spezialitäten bekommen.

LO QUE HEMOS APRENDIDO :
Que la ciudad de Marseilla tenía muchos contactos con Europa, que la ciudad había sido conquistada por los Griegos, que muchas personas famosas habían vivido en Marseilla como Vincent Scotto, el famoso compositor de música del siglo XX.
Wir haben Geografie und Geschichte von Marseille gelernt. Zum Beispiel, dass die Insel von If von oben ein Kopf von einem Nashorn ergibt. Außerdem haben wir verschiedene Europäisch Konsulate in Marseille entdeckt. Der Ursprünge von Marseille sind Griechisch und der alte Name war Massalia.

LO QUE NOS HA GUSTADO :
« me ha gustado la cohesión de nuestro equipo » ; « ¡¡nos hemos llevado muy bien !! » ; « me ha gustado la vista desde Notre Dame » ; « me encantó visitar la ciudad y era muy divertido » ; « me ha gustado conocer los monumentos como la Catedral Notre Dame de la garde y también la cohesión de nuestro equipo llamado « los mojitos » !!!!!!!! »

Was uns am meisten gefallen hat, ist der Zusammenhalt unserer Gruppe und die Treffen, die wir gemacht haben. Wir liebten es, die Stadt Marseille und ihre Verbindung zu Europa kennen zu lernen. Wir haben Marseille als Europäer und nicht als Franzosen wiederentdeckt. Aber wir lieben es auch, die Geschichten inter den Monumenten von Marseille zu entdecken.
Zum Schluss haben wir haben viele Begegnungen, mit den anderen Schüler der Spanischen Euroklasse gemacht und wir würden gerne wieder anfangen, hoffentlich im Dezember.

Portfolio

 
Lycée Polyvalent Emile Zola – Av Arc de Meyran BP 60010 - 13181 Aix-en-Provence – Responsable de publication : Mme Portigliatti, chef d'établissement
Dernière mise à jour : mardi 31 janvier 2023 – Tous droits réservés © 2008-2023, Académie d'Aix-Marseille